Monatsarchiv: Juni 2019

Bestellt zu ermutigen – nicht zu demütigen. Ein (leider nicht gegebenes) Interview mit dem neuen Nuntius in Österreich

Sie sind seit wenigen Tagen offiziell Nuntius. Wie gut kennen Sie die katholische Kirche ihr? Ich freue mich, dass ich meinen Dienst in dieser wichtigen Ortskirche als Vertreter des Heiligen Stuhls machen kann. In der nächsten Zeit werde ich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | 3 Kommentare

Herr Nuntius, demütigen Sie nicht die Kirche in Österreich – bitte!

Mit seinem Interview vom 23.6.2019[1] über mehrere sensible Fragen des kirchlichen Lebens in Österreich hat er sich wahrlich keinen guten Dienst erwiesen. Es ist geradezu beeindruckend, wie sich ein Diplomat so derartig undiplomatisch äußern kann! Die Rede ist vom neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | 6 Kommentare

Schließung des KAICIID wäre ein schwerer religionspolitischer Fehler

Man solle das Zentrum an seinem Grundauftrag zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Dialogs messen. Das verlangte das KAICIID-Leitungsdirektorium nach dem Beschluss des Nationalrates, das Dialogzentrum zu schließen. Nun kann ich dazu aus erster Hand von Erfahrungen mit dem Zentrum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | 1 Kommentar

„Ochsenjoch“ – so kann man junge Menschen nicht gewinnen!

Es war eine Hochzeit. Die Familie des Brautpaares hatte einen Priester eingeladen, der sich der Zugehörigkeit den „Rechten“ in der Kirche rühmt, sich für Human Life International in Österreich engagiert und für das (kirchlich wie politisch extrem rechtslastige) Soziale Medium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | 2 Kommentare

Amazonas-Synode: Zulehner erwartet große Weichenstellungen

Wiener Theologe empfiehlt in neuem Buch „Naht das Ende des Priestermangels?“ das „Lobinger-Modell“, gewählte bewährte Personen zu weihen und in Gemeinden einzusetzen – Aber: Keine Fortsetzung der „Dienstleistungskirche“, Skepsis gegenüber Diakoninnenweihe – „Hardliner“-Kritik an Papst, „weil er jetzt ernst macht“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | 1 Kommentar

My Catholic, trans child is living proof of how wrong the Vatican is on gender

Anonymous. Aus The Guardian vom 13.6.2019 No, my child’s transition has not led to the ‘destabilisation of the family institution’. The recent document from the Vatican’s Congregation for Catholic Education talks of an “educational crisis”, and alleges that discussions in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | Kommentar hinterlassen

Gegenwind für den Papst zeigt, dass er die Kirche voranbringt.

Papst Franziskus ist Kummer gewöhnt. Immer wieder wollen ihn Kritiker in den Gegenwind stellen. Das sei bei dem Reformwillen des Papstes keine Überraschung, findet der Pastoraltheologe Paul Zulehner. Doch einige schießen über das Ziel hinaus. DOMRADIO.DE: Ist es wirklich so, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ergebnisse | Kommentar hinterlassen